Erledigen Sie mit uns Ihre Steuerangelegenheiten digital

Um Ihre Betriebsabläufe zu optimieren stehen Ihnen in der heutigen, durch zunehmende Digitalisierung geprägten Zeit, technische Möglichkeiten und effiziente Werkzeuge zur Verfügung.

Die digitale Verarbeitung von Rechnungen, Belegen und anderem Schriftverkehr ist in vielen Unternehmen bereits angekommen. Oft werden die Vorteile der weiteren Nutzung, z. B. in der Kommunikation mit Ihrem Steuerberater, leider nicht voll ausgeschöpft.

Dass Sie in Ihrem Unternehmen Zeit und somit Kosten sparen können, ist nur ein großer Zusatznutzen der digitalen Belegverarbeitung.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Ansprechpartner beratend und unterstützend zur Seite, um die Vorteile der digitalen Welt zu nutzen!

Vorteile der digitalen Steuerberatung

Automatisierung für alle Betriebsabläufe mit DATEV “Unternehmen-Online”

Um Zeit zu sparen automatisieren viele Unternehmen Ihre Betriebsprozesse. Warum nicht die Buchführung? Rechnungen sortieren, Unterlagen zuordnen sowie aufschreiben was und wann bezahlt werden soll – alles Schnee von gestern! Alle Abläufe können automatisiert werden.

Durch Nutzung des Programms DATEV „Unternehmen online“ können Sie uns Ihre Belege täglich durch abfotografieren oder scannen zur Verfügung stellen und bei sich abheften. Die eingescannten Unterlagen werden von uns gebucht und digital abgelegt.

Dieses Programm bietet die revisionssichere Archivierung Ihrer Belege.

Durch die digitale Buchführung wird der betriebliche Zahlungsverkehr wesentlich vereinfacht und die separate Nutzung des Online-Portals Ihrer Bank überflüssig.

Fällige Zahlungen weisen Sie einfach über das Programm an, mit dem Vorteil, dass Ihre Belege zu den jeweiligen Zahlungen angehängt werden, sodass Sie Ihre Bankbewegungen immer nachvollziehen können ohne den Ordner nach den entsprechenden Belege durchwühlen zu müssen.
Mittels der im Bankwesen eingesetzten OCR-Erkennung mit Lerndateidatenbank werden die wichtigsten Informationen zur Überweisung einer Rechnung ausgelesen und bereits als Vorschlag in den Überweisungsträger eingetragen. Je öfter eine Überweisung an einen Lieferanten ausgeführt wird, desto mehr Informationen werden im Laufe der Zeit erkannt. Auch die Online-Ausführung von Sammelüberweisungen im Unternehmen ist problemlos möglich.

Um Ihre Finanzbuchhaltung dann schneller und effizienter bearbeiten zu können, bieten wir Ihnen an uns Ihre Zustimmung zum elektronischen Abruf Ihrer Bankkontobewegungen zu erteilen („Verfahren für die Bereitstellung von Kontoauszugsinformationen zum Abruf durch Service-Rechenzentren).

Darüber hinaus bietet das Programm Unternehmen online eine digitale Kassenführung welche jegliches anderes Kassenprogramm erübrigt.

Auch können Sie Ihre Buchhaltung dahingehend vorbereiten, dass Sie Ihre Eingangs- und Ausgangsrechnungen vorerfassen und uns diese zur Verfügung stellen

Die Unterlagen müssen dann nicht mehr in vielen Ordnern zeitaufwendig gesucht werden. Alles ist nun digital. Sie sparen viel Zeit und Mühen. Die gesuchten Unterlagen können durch Eingabe von Stichworten innerhalb von Sekunden auf Ihrem Rechner angezeigt werden.

Auswertungen immer aktuell verfügbar

Die digitale Buchführung bietet Auswertungen für verschiedene Bereiche wie Erfolgs-, Kunden- und Forderungsmanagement, Controlling oder Personalwesen. So unterstützt die digitale Buchführung Sie bei Management und Verwaltung Ihres Unternehmens und Sie können jederzeit auf Ihre aktuellen Finanzübersichten zugreifen wie zum Beispiel:

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Summen- und Saldenliste (SuSa)
  • Kontenblätter
  • Offene Posten Liste
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • sowie jegliche Lohnauswertungen wie zum Beispiel Lohnjournal,
  • Gehaltsabrechnungen, Lohnsteueranmeldungen, Beitragsnachweise und jegliche
  • Meldungen im Arbeitnehmerbereich

Unternehmenszahlen immer aktuell abrufbar

Durch die Nutzung der Digitalen Buchführung sind dann alle Auswertungen jeder Zeit und an jedem Ort durch nur wenige Klicks abrufbar.
Immer up to date zu sein bedeutet:
Sie können schnell unternehmenswichtige Entscheidungen treffen sowie Ihre Betriebsprozesse optimieren.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung der „Digitalen Buchführung“ und dem Start in die Zukunft.

Termin vereinbaren

Fragen & Antworten zur digitalen Steuerberatung

Wie schaffe ich es meine Buchführung auf Digital umzustellen?

Dazu sehen wir uns in Ruhe Ihre Prozesse und Bedürfnisse an und erarbeiten gemeinsam eine Schritt-für-Schritt-Lösung bzw. Umstellung. Sie werden sehen: der Umstieg ist viel leichter als gedacht!

Was ist Digitale Buchführung?

Die digitale Buchführung mittels DATEV Unternehmen-Online ermöglicht den Datenaustausch zwischen Mandant und Steuerberater. Indem digitale Belege an uns übermittelt werden, können wir ein komplettes, revisionssicheres Archiv anlegen und die nötigen Buchungen durchführen. Ihre Kontobewegungen werden dann mit den Buchungsinformationen, was die Belegsuche nach verschiedensten Auswahlkriterien wie Text, Betrag und Datum vereinfacht. Selbstverständlich ermöglicht die digitale Buchführung auch das Führen eines ordnungsgemäßen Kassenbuchs nach den Anforderungen an die GOBd.

Wie sollen die Belege digitalisiert werden?

Sie können selber scannen oder diese Leistung outsourcen und von der Zeitersparnis profitieren. Wir finden den passenden Weg für Ihr Unternehmen.

Wie richte ich in meinem Unternehmen das erforderliche Programm ein?

Gerne richten wir Ihnen vor Ort die DATEV-Schnittstelle inklusive Digitalisierungsprozess ein. Auch stehen Ihnen unsere qualifizierten Mitarbeiter bei technischen Problemen oder Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen diese einzigartige Serviceleistung anbieten können!

Kann ich digitalen Informationsaustausch auch für das Personalwesen des Unternehmens nutzen?

Im Bereich Lohn können Sie mit der digitalen Buchführung selbständig Änderungen an Personalstamm- und Bewegungsdaten wie Lohn, Boni, Urlaub oder Krankheit vornehmen. So verfügen wir stets über dieselben Daten und Informationen wie Sie.